Filzen ist wie Therapie

Filzen ist wie Spiel, Spaß und Überraschung. Es ist eine schöne Alternative zum Stricken und Häkeln. Oft spiele ich mit der Wolle herum, um Neues auszuprobieren und mit Formen und Techniken zu experimentieren. Es macht Spaß die Verwandlung der Wolle zu erleben und nicht selten ist es eine Überraschung, was am Ende aus der Wolle wird.

Rohwolle, sozusagen gleich nach der Schur, verwende ich gerne für Grobes, wie altertümliche Kleidungsstücke, Ponchos, Sitzkissen oder auch gefilzte Veggifelle. Mit gereinigter und gekämmter Wolle filze ich Taschen, Bilder, Hüte oder Behältnisse. Feine Wolle im Kammzug eignet sich wiederum am besten für Bekleidungsstücke, weil es angenehm auf der Haut zu tragen ist.

Lerne Filzen – Aktuelle Kurstermine

Egal ob Einsteiger oder Filz-Profi, ich freue mich auf jeden von Euch!

  • SO 04.07.2021 // Einsteiger // 11:00 – 14:00 Uhr (ausgebucht)
  • SA 10.07.2021 // Nunofilzen // 11:00 – 15:00 Uhr (ausgebucht)
  • SA 17.07.2021 // Einsteiger // 11:00 – 14:00 Uhr (ausgebucht)
  • SA 24.07.2021 // Nunofilzen // 11:00 – 15:00 Uhr (ausgebucht)
  • SA 31.07.2021 // Einsteiger // 11:00 – 14:00 Uhr (ausgebucht)
  • SA 07.08.2021 // Nunofilzen // 11:00 – 15:00 Uhr (ausgebucht)
  • SA 21.08.2021 // Einsteiger // 11:00 – 14:00 Uhr (ausgebucht)

PREISE
Einsteiger/Fortgeschrittene: 3h für 25,00€
Nunofilzen: 4h für 30,00€
jeweils zzgl. Materialkosten

Kurse mit max. 3 erwachsenen Personen

Filzsack-Wollfra
Nunofilzen-schal-Wollfra-sq
Filzen-Schale-Wolle-Wollfra-sq
Feenhaeuschen-Filz-Wollfra-sq
Filzschal-Rot-Wollfra-sq
Trockenfilzen / Nadelfilzen oder Nassfilzen?

Trockenfilzen oder Nadelfilzen lernen Kinder oft im Kindergarten oder in den ersten Schuljahren. Hier werden z.B. Wollflöckchen in Förmchen gedrückt und mit Nadeln, an denen sich Widerhaken befinden, gepickert. So lange, bis die Wolle fest ist.

Nassfilzen ist da schon aufwendiger. Hier wird die Wolle als Fläche aufgelegt, je nachdem was man daraus filzen möchte. Manchmal muss man Schablonen erstellen – bspw. für Hohlkörper. Die Wolle wird dann mit Wasser benetzt und mit den Händen hin und her bewegt, bis sich die einzelnen Wollhaare ineinander verhaken.

Strickfilzen

Strickfilzen ist das Stricken oder Häkeln mit Filzwolle. Das eigentliche Stück wird einiges größer gearbeitet, um es dann in heißem Wasser klein zu filzen. Ähnlich wie einen Wollpullover, den man versehentlich in die Waschmaschine gibt und der danach eingelaufen ist.

Dinge aus Filz Richitg reinigen

Wenn die Wollprodukte einmal einen Fleck haben, kann man diese ganz gut mit Gallseife behandeln und auswaschen. Gerüche kann man hingegen nur durch ausgiebiges Lüften entfernen. Besonders gut funktioniert das Reinigen auch im Schnee – einfach abreiben oder darauf ausklopfen!

Lass dich inspirieren

 Hier geht es zu meinen Kreativ-Ideen, mit vielen Bildern und Anleitungen zum Selbermachen.

Lerne Spinnen und Filzen

Alle Kurse finden aktuell nur nach individueller Absprache statt. Spinnen können wir das ganze Jahr, Filzen von Mai-August.

Firlefanz – Schöne DingE

Versponnene Wolle, Gefilztes, Bekleidung, Deko, Utensilien, Spinnräder, Seifen uvm.

DIE WOLLFRA
Silvana I. Pezzi
Heidelmühle 47
95512 Neudrossenfeld

info@diewollfra.de
0160 6656786